Rg
1
2
3
4
5
6
7
8
MP
BP
1 Krefelder SK Turm 2X16,014,014,016,014,016,015,021 105.0
2 Düsseldorfer SV 18,0X14,015,018,018,017,016,019 106.0
3 Uedemer SC 110,010,0X12,013,014,016,018,016 93.0
4 SG Kaarst 310,09,012,0X12,013,014,018,015 88.0
5 FC Viktoria Alpen 18,06,011,012,0X13,013,013,014 76.0
6 Düsseldorfer SK 210,05,010,011,011,0X11,011,010 69.0
7 SF Erkelenz 18,07,06,010,09,011,0X15,010 66.0
8 SF Moers 18,08,03,05,011,08,08,0X7 51.0
Rundenanzeige1234567

Nächste Termine

So. 28.Apr 10:00 Uhr -
SF Erkelenz 1 - Krefelder SK Turm 3
Fr. 03.Mai 20:00 Uhr - 23:00 Uhr
Blitz-Grand-Prix
So. 05.Mai 00:00 Uhr - 00:00 Uhr
Krefelder SK Turm 4 - SG Hochneukirch 2
So. 05.Mai 10:00 Uhr -
Krefelder SK Turm 2 - Ratinger SK 1
So. 12.Mai 11:00 Uhr -
SG Niederkassel 1 - Krefelder SK Turm 1

Aufgabe des Tages

SCHACH AUS ALLER WELT

Einladung 8. Krefelder Pfingst-Open 2019

PDF Ausschreibung 1 1 800x566

 

 

Weiterlesen ...

perlenvombodensee-wordpress.com:

Schach: Turbolader fürs Gehirn oder Zeitverschwendung?

Youtube:

Unsitten am Schachbrett Teil 2

Chessbase:

Großmeister gegen Bürgermeister

Youtube:

Der Krieg auf dem Schachbrett war sprichwörtlich, denn Kasparow und Karpow vertraten damals gegensätzliche Ansichten und andere politische Standpunkte.

Youtube:

Schachboxen: Erst fliegen die Fäuste, dann arbeitet das Gehirn

Focus.de:

Schach-Großmeisterin Eva Moser stirbt überraschend im Alter von 36 Jahren.

Youtube:

Schachspiel basteln

Vimeo:

Schach macht schlau ...

Lübecker Nachrichten:

Wie ein achtjähriger obdachloser Junge Schachmeister in New York wurde

Chessbase:

Schachtraining neu denken.

Forbes.at:

Er ist erst 14 Jahre alt, doch die Schach-Großmeister kennen seinen Namen...

Die Zeit:

Im slowenischen Luftkurort Bled gewann 1931 schon Weltmeister Alexander Aljechin ein Turnier...

Spiegel-TV:

Simultan-Schach mit dem Weltmeister

Spektrum.de:

Stoppt Alzheimer. Spielt Schach!

DOSB:

Das Projekt zur nachhaltigen Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit schwerer Behinderung im gemeinnützigen Sport wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus Mitteln der Ausgleichsabgabe gefördert.

Zum Seitenanfang