Rangliste:  Stand nach der 19. Runde 
RangTeilnehmerTitelTWZAtVerein/OrtLandSRVPunkteSoBerBrett
1. Rothberg,Olaf   1841   SG Hochneukirch GER 10 1 7 10.5 50.00 5
2. Bröker,Clemens   2050   Ratinger SK GER 4 3 4 5.5 33.25 5
3. Zagrabski,Marc   1797   Turm Krefeld 2 GER 4 0 5 4.0 14.50 5
4. Schmidt,Andrea   2040 W Elberfelder SG  GER 3 2 6 4.0 21.00 5
5. Kreutzmann,Duke   1840   Düsseldorfer SK SUI 3 0 8 3.0 19.00 5
6. Kaspar,Uwe   1849   Düsseldorfer SK GER 2 0 1 2.0 3.00 5
7. Riekenbrauk,Jörg   1942   SV Dinslaken 2 GER 1 2 9 2.0 9.25 5
8. Dietze,Andreas   1485   Vohwinkler SC GER 0 0 8 0.0 0.00 5

Nächste Termine

Di. 11.Dez 19:30 Uhr - 23:00 Uhr
Erwachsenentraining
Fr. 14.Dez 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Jugendtraining
Fr. 14.Dez 19:30 Uhr -
35. Offene Krefelder Stadtmeisterschaft
So. 16.Dez 10:00 Uhr -
Krefelder SK Turm 3 - Düsseldorfer SK 3
Di. 18.Dez 19:30 Uhr - 23:00 Uhr
Erwachsenentraining

Aufgabe des Tages

SCHACH AUS ALLER WELT

Heise.de:

Wie Googles KI Schach veränderte

Youtube:

Imagefilm der Schachstiftung München, 2018.

Neujahrs-Schnellschachturnier 2019


http://neujahrs-open.de/Foto Schachklub 2

 PDF Ausschreibung

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Einladung Krefelder Weihnachtsopen 2018

27. bis 30. Dezember20171229 085307 800x600

www.weihnachts-open.de 

 Teilnehmerliste

 

 

Weiterlesen ...

Max Riedl`s Rätsel:

Göttinger Tageblatt:

Fiona Sieber ist in deutscher Schach-Spitze angekommen

dw.com:

Schach-WM: Der Sport für kluge Köpfe stagniert - trotz Magnus Carlsen

Youtube:

SFK-schach.de

Auszeichnung für Sebastian Siebrecht.

Radio Bayern:

"Schach macht schlau"
Ex-Werder-Profi unterstützt Schulprojekt

Spiegel online:

 

Die Zeit:

Als Johann Nepomuk Berger 1933 mit 88 Jahren in seiner Heimatstadt Graz starb...

Goettinger Tageblatt:

„Schach macht schlau“: In Bremen lernen 1500 Schulkinder in einem Pilotprojekt seit dem Sommer in einer wöchentlichen Schulstunde Schach.

Youtube:

Unsitten am Schachbrett

Augsburger Allgemeine:

Alle Infos zur Schach-WM: Termine, Modus TV, Ticker & Stream

Frankfurter Neue Presse:

Vom Handy-Schach zur Weltmeisterschaft

Zum Seitenanfang