Blitz-DWZ                                   Stand vom 1.5.2015

       (Spieler mit mindestens 1 Wertung im letzten 1/2 Jahr) 

                         R      dR   #T   Rmax   J    E    LT

    1.         Dorner   2175     0   56   2301   15   60    2.2015
    2.     Montignies   2141     0   79   2179   15   60    1.2015
    3.         Prudlo   2106  -  4   36   2110   15   60    5.2015
    4.    Kistella R.   2086     0   88   2232   15   60   12.2014
    5.  Alkhazashvili   2052     0   70   2092   15   60    2.2015
    6.         Thomas   2045     0   18   2097   15   60    4.2015
    7.   Rettenbacher   2035     0   30   2114   15   60   11.2014
    8.          Gödde   2021     0    7   2025   15   60    4.2015
    9.       Markgraf   1972  + 13   38   1972   15   60    5.2015
   10.   Mikhlychenko   1971  + 21   97   1971   15   60    5.2015
   11.      Fehmer C.   1965     0  178   2079   15   60    3.2015
   12.         Eckler   1954  + 17  265   2055   15   60    5.2015
   13.       Wille T.   1934  +  6   10   2102   15   58    5.2015
   14.       Terhuven   1867     0   41   1872    5   34    4.2015
   15.          Leers   1866  - 12   47   1894   15   54    5.2015
   16.          Ebert   1864     0    1   1876   15   20    3.2015
   17.      Zielinski   1820  - 12   20   1832   15   52    5.2015
   18.         Komans   1811  - 32   21   1982   15   52    5.2015
   19.         Alonso   1802     0    2   1802   15   20    4.2015
   20.        Lehmann   1799     0   10   1889   10   40    4.2015
   21.       Bernhard   1788     0  109   1829   15   50    2.2015
   22.  Schneiderwind   1687     0  107   1846   15   46   12.2014
   23.          Flock   1666     0   12   1666   15   46    2.2015
   24.      Zagrabski   1645     0    7   1743   15   44    4.2015
   25.       Hoffmann   1586     0    4   1620   10   32    3.2015
   26.       Wille J.   1517     0    2   1632   10   20    3.2015
   27.      Seidemann   1491     0    2   1491   15   20   11.2014
   28.     Hase-Thies   1473  +  0    1   1473   15   20    5.2015
   29.        Bräunig   1470     0   15   1474   15   40    1.2015
   30.         Vinken   1394     0    1   1438   15   20    1.2015
   31.           Wehr   1370     0   36   1370   15   38    3.2015
   32.         Brands   1358     0    5   1397   10   26    4.2015
   33.       Dubberke   1342     0    2   1342    5   20    1.2015
   34.        Cieslik   1319     0  107   1421   15   36   11.2014
   35.         Ricken   1245  + 18   10   1351    5   20    5.2015
   36.       Bachanek   1229  -  7    4   1236   15   34    5.2015
   37.         Wefers   1180     0    5   1185   15   34    3.2015
   38.           Volk   1011  -  9   32   1536   15   32    5.2015
   39.       Kirschke   1003     0    1   1003   15   20    4.2015
   40.           Hahn    848     0    1    848    5   20   12.2014
   41.        Kretzer    823     0   46    828   15   30    1.2015

       R = Blitz-DWZ;   #T = Zahl gewerteter Turniere 
       dR = Änderung von R durch das letzte Turnier 
       Rmax = höchste erreichte (Blitz-)DWZ 
       J = Altersfaktor; bis 20 Jahre    :  J =  5 
                         21 bis 25 Jahre :  J = 10 
                         ab 26 Jahre     :  J = 15 

Facebook Meldungen

öffnen

Nächste Termine

Fr. 30.Jun 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Jugendtraining
Sa. 01.Jul 15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Jugend-Stadtmeisterschaft
Di. 04.Jul 19:00 Uhr - 00:00 Uhr
Sommerturnier 2017
Di. 04.Jul 19:30 Uhr - 00:00 Uhr
Erwachsenentraining
Fr. 07.Jul 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Jugendtraining

Aufgabe des Tages

SCHACH AUS ALLER WELT

Schach-Ticker:

15. Olympiade für blinde und sehbehinderte Schachspieler in Mazedonien 2017:

Deutsche Schachjugend:

Zum ersten Mal fand eine WM für Jugendliche mit Behinderung in Orlando/Florida statt:

Chessbase:

Lange Tradition:

Deutscher Schachbund:

Erfurter Frauenschachfestival:

 Das Match der Ex-Weltmeisterinnen Alexandra Kosteniuk und Elisabeth Pähtz ist das Herzstück des Erfurter Frauenschachfestivals im August.

Chessbase:

Deutschlands jüngster Großmeister:

Im Alter von 17 Jahren, 9 Monaten und 13 Tagen erzielte Dmitrij Kollars seine dritte und letzte GM-Norm ...

ARD:

Doping im Schach?

Die Mainzer Unimedizin wollte es wissen und hat interessante Details herausgefunden.

SV Werder Bremen

Schach ist eine Kunst, ein königliches Spiel, aber in jedem Fall auch ein Sport – und der wird beim SV Werder Bremen seit Jahren auf Bundesliga-Niveau gespielt.

 

Die Zeit:

,,Wegen der nach ihm benannten Eröffnung 1.f4 ist Henry Bird (1830 bis 1908) immer noch bekannt..."

Lausitzer Rundschau:

Nicht nur in der Schule, sondern auch in ihrer Freizeit trainiert die 14-Jährige ihr Gehirn wie andere die Armmuskeln.

Deutscher Schachbund:

Meinungsumfrage 2017

Wie kommen die meisten Schachfreunde zum Schachsport? Wer vermittelt ihnen den Spaß am Schach?

Sputnik:

Anatoli Karpow hat an der Spitze einer Delegation der russischen Staatsduma (Parlamentsunterhaus) an einem Hobby-Schach-Turnier im Bundestag teilgenommen.

,,Im Schach habe ich es gelernt,..., zu analysieren, Schwächen und Stärken des Gegners richtig einzuschätzen ..."

Zum Seitenanfang